Appel verpakkingen

JASAs Apfelverpackung

Immer mehr Unternehmen im Lebensmittelsektor setzen auf umweltfreundliche Verpackungen. Auf diese Weise tragen sie zu einer nachhaltigen Welt bei und erfüllen die wachsende Verbrauchernachfrage nach nachhaltigen Verpackungen. JASA fiel auf, dass Trays mit Äpfeln immer noch in Folie eingewickelt wurden, was heutzutage nicht mehr zeitgemäß ist. Deshalb hat JASA mit der Entwicklung des JASA Sleevers ermöglicht, um Äpfel blitzschnell, nachhaltig und plastikfrei zu verpacken. Letztes Jahr lanciert und sofort ein Riesenerfolg: die Apfelverpackung von JASA.

Fruit Logistica 2019

Während der Fruit Logistica 2019 führte JASA den JASA Sleever für Apfelverpackungen ein. Die Hülsen, mit denen die Äpfel verpackt werden, bestehen zu 100% aus Papier* und sind daher zu 100% recyclingfähig. Der Sleeve aus Papier ist eine fantastische Alternative zur Folie, denn Verpackungen aus Papier sind heutzutage äußerst populär. Neben der Umweltfreundlichkeit haben die Papierhülsen einen weiteren großen Vorteil: Schnelligkeit. Denn das Innovative an den JASA-Sleeves ist, dass im Verpackungsprozess kein Klebstoff, sondern eine Etikettiertechnik verwendet wird. Dadurch kann der JASA Sleever mit hoher Geschwindigkeit arbeiten. Während der Fruit Logistica war der JASA Sleever sofort ein großer Erfolg, und das ist er immer noch.

Appelverpakkingen

Ein großer Erfolg

Diese nachhaltige Verpackungslösung für Äpfel war genau das, was viele Unternehmen suchten. Die Flexibilität - es ist möglich, 4, 6 und 8 Äpfel zu verpacken - macht die Verpackungsmaschine sehr beliebt. Und die Maschine lässt sich auch noch leicht in bestehende Linien integrieren! Der JASA Sleever war in kürzester Zeit ein großer Erfolg, und dieser Erfolg breitet sich immer weiter aus – national und international. Van der Lem, seit 1948 ein wichtiger Akteur im Obst- und Gemüsesektor, war einer der ersten in den Niederlanden, der den innovativen Sleever in seine Verpackungslinie für Äpfel integrierte. Aber auch im Ausland ist der JASA Sleever nicht mehr wegzudenken. So ist beispielsweise die Verpackungsmaschine in Italien sehr beliebt, einem Land mit einem großen Apfelmarkt. Und ein Höhepunkt für JASA: der Moment, als Königin Maxima unsere Innovation in ihren Händen hielt.

Tomaten met sleeve
Kiwis-with-sleeve

Immer mehr Möglichkeiten mit dem JASA Sleever

Der JASA Sleever wurde ursprünglich für das automatische Sleeven von z.B. Mahlzeitsalaten entwickelt, aber JASA sah mehr Anwendungsmöglichkeiten: Äpfel. Der enorme Erfolg der Apfelverpackung veranlasste JASA, die Möglichkeiten des Verpackens zu erweitern. Inzwischen können auch andere Naturprodukte, wie Kiwis und Tomaten, mit dem JASA Sleever verpackt werden.

Innovation beim JASA Sleever: die Flex-Kassette

Der JASA Sleever wurde für das Sleeven eines Trays mit einer Papphülse entwickelt. Pro Tray wurde eine bestimmte Kassette geliefert. Damit war zum Beispiel der Wechsel von einem Mahlzeitsalat zu einem Tapas-Schälchen im Handumdrehen erledigt. Für die Verpackung von Naturprodukten wären jedoch jeweils spezielle Kassetten für die verschiedenen Größen und die unterschiedlichen Mengen pro Verpackung erforderlich. Nicht sehr praktikabel! Um ein Wirrwarr an Kassetten zu verhindern, entwickelte JASA daher eine neue Lösung: die Flex-Kassette. Als Ergebnis dieser Entwicklung wird nur noch eine Kassette für vier, sechs und acht Äpfel in verschiedenen Größen benötigt. Das macht das Verpacken mit Papier schnell, flexibel und einfach!

Um ihren Kunden den bestmöglichen Service und die besten Verpackungslösungen zu bieten, ist JASA ständig auf der Suche nach Innovationen. Der JASA Sleever und die Flex-Kassette sind ein hervorragendes Beispiel dafür. Interessieren Sie sich für den JASA Sleever, oder möchten Sie mehr über unsere Verpackungsmöglichkeiten erfahren? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir beantworten gerne alle Ihre Fragen!

Kommentar verfassen

Über JASA

JASA Packaging Solutions steht für Innovation, Qualität und Flexibilität bei der Verpackungstechnik.

Datenschutzerklärung

Impressum

Haftungsausschluss

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.