Biosüdtirol verpackt biologische Äpfel auf einem JASA Sleever

In Südtirol, auch bekannt als die Heimat des biologischen Apfels, hat Biosüdtirol mit ihrem ökologischen und nachhaltigen Apfelanbau ihren Sitz. Zweihundertfünfzig Apfelbauern kümmern sich um die Äpfel, von der Ernte bis zur Verpackung. Zu diesen biologischen Äpfeln gehört natürlich auch eine nachhaltige Verpackung. Und hier kam JASA ins Spiel. Werner Castiglioni, Direktor der Genossenschaft Biosüdtirol, berichtet darüber.

Biosudtirol 1215x450 (1)

Was sind Ihre Tätigkeiten im Unternehmen?

Mein Name ist Werner Castiglioni und ich bin der Direktor der Genossenschaft Biosüdtirol. Ich führe das Unternehmen und bin für den Verkauf der Bio-Äpfel, die unter das Dach unserer VoG fallen, verantwortlich.

Was sind Ihre Tätigkeiten im Unternehmen?

Mein Name ist Werner Castiglioni und ich bin der Direktor der Genossenschaft Biosüdtirol. Ich führe das Unternehmen und bin für den Verkauf der Bio-Äpfel, die unter das Dach unserer VoG fallen, verantwortlich.

Wie passt JASA in dieses Bild?

Wir waren auf der Suche nach einer nachhaltigen Verpackung für unsere biologischen Äpfel, und JASA war zur richtigen Zeit am richtigen Ort: in unserem Büro.

Was hat Sie bei JASA angesprochen?

Anfang 2019 gab es einige wenige Verpackungslösungen auf dem Markt, die Trays mit einer Papphülse versehen konnten. Von den Lösungen, die uns vorschwebten, hatte JASA die kürzeste Lieferzeit der Maschine. Gleichzeitig hatten wir sofort das Gefühl, dass das JASA-Team auch daran arbeitete, um die Maschine weiterzuentwickeln. Dieses Gefühl war für uns essenziell, weil wir davon ausgingen, dass uns viele Neuerungen und Herausforderungen bevorstehen. Deshalb wollten wir mit einem Partner zusammenarbeiten, der uns auf diesem Weg voranbringen kann.

Biosudtirol 1215x450

Was war der Grund, um nach einer neuen Verpackungslösung zu suchen?

Wenn Sie biologische Äpfel anbauen, wollen Sie sie in einer nachhaltigen Verpackung anbieten. Wir waren der Meinung, dass die Plastikfolie um die Trays unserer Äpfel der Marke Biosüdtirol nicht mehr zeitgemäß war. Vor unserer Zusammenarbeit mit JASA haben wir ein Tray aus Graspapier mit einer Plastikfolie als Umhüllung verwendet. Wir sind sehr froh, dass wir dank JASA das Plastik durch einen Sleeve aus Graspapier ersetzen konnten. Der erste JASA Sleever war eine einspurige Linie, die wir Ende April 2019 in Betrieb nahmen. Schon einige Monate später tauschten wir diese Linie gegen einen zweispurigen Sleever aus. Und wir haben bereits den nächsten zweispurigen Sleever bestellt!

Biosudtirol 1215x450 (3)

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem JASA Sleever gemacht?

Ein großer Vorteil des JASA Sleevers ist für uns, dass JASA über jahrelange Erfahrung, auch in anderen Branchen, verfügt. Es war uns klar, dass es am Anfang einige Herausforderungen zu bewältigen galt, da wir mehrere Apfelsorten haben, die alle unterschiedliche Formen und Größen haben. Deshalb wussten wir, dass wir einen Partner mit viel Erfahrung brauchten, um die Maschinen auf unsere gewünschte Geschwindigkeit zu bringen.

Dank der großartigen Teamarbeit zwischen der F&E Abteilung von JASA und unseren eigenen Technikern konnten wir dies erreichen. Wir freuen uns besonders darüber, dass die Zufuhr und Ausgabe der Maschine weiterentwickelt und die Flex-Kassette konzipiert wurde. Wir befinden uns auf einem guten Niveau und haben keinen Zweifel daran, dass sich dieser positive Trend fortsetzt.

Was halten Sie von der Flex-Kassette?

Die Flex-Kassette war die erste Ergänzung der Maschine, die wir angefragt haben. Es ist für uns von wesentlicher Bedeutung, da es unserem Verpackungsteam ermöglicht, problemlos zwischen verschiedenen Schalengrößen zu wechseln. Das kommt bei unseren vielen Apfelsorten oft vor.

Und das Beste daran: Der Wechsel kann ohne Schraubenzieher und Techniker durchgeführt werden, er geht schnell und einfach.

Erfüllen die JASA Sleeves Ihre Erwartungen?

Die Hülsen schützen unsere Äpfel, aber die Äpfel sind für einen interessierten Blick der Verbraucher immer noch gut sichtbar. Und dass die Sleeves vollständig aus Papier bestehen, ist großartig, da wir eine Verpackung aus Monomaterial bevorzugen.

Das Feedback, das wir von den Verbrauchern auf Facebook und Instagram erhalten haben, war überwältigend. Die Verbraucher berichteten uns auf Messen und auf Facebook, dass sie die Sleeves toll fanden. Mit dieser nachhaltigen Verpackung sind alle zufrieden: die Verbraucher, unsere Kunden und wir.

Gibt es noch etwas, was Sie hinzufügen möchten?

JASA ist für uns ein großartiger Partner, jetzt und in der Zukunft. Wir haben gerade den nächsten JASA Sleever bestellt und gehen davon aus, dass wir die Maschine gemeinsam optimieren können. Gemeinsam können wir die Zukunft der Verpackung nachhaltig gestalten!

Related Posts

Kommentar verfassen

Über JASA

JASA Packaging Solutions steht für Innovation, Qualität und Flexibilität bei der Verpackungstechnik.

Datenschutzerklärung

Impressum

Haftungsausschluss